Rhiem-Gruppe www.rhiem.com

Die RHIEM-Gruppe ist ein inhabergeführtes Unternehmen mit dem Hauptsitz in Voerde.

Was 1958 mit einer Maschinensetzerei begann, hat sich binnen eines halben Jahrhunderts zu einem weltweiten Serviceanbieter mit Partnern in Nordamerika, Asien und Europa entwickelt. RHIEM besteht heute aus fünf Gesellschaften: RHIEM Druck GmbH, RHIEM Services GmbH, RHIEM Intermedia GmbH, CAPREO GmbH und RHIEM Branding Solutions GmbH. Der Firmensitz in Deutschland umfasst eine Fläche von 40.000m² und beschäftigt 320 motivierte Mitarbeiter. Die Gruppe verfügt über weitere acht Partner-Stützpunkte in Asien und Nordamerika.

Die Rhiem-Gruppe ist in den letzten Jahrzehnten kontinuierlich mit den Anforderungen ihrer Kunden gewachsen. Hierbei haben die Kunden stetig wertvolle Impulse geliefert und das Wachstum erheblich unterstützt. Das Ziel war es dabei immer, den Kunden heute die Leistungen und Produkte anzubieten, die sie morgen benötigen – bislang mit großem Erfolg. Zahlreiche namhafte Marken Hersteller setzen auf die Perfektion, Schnelligkeit und Verlässlichkeit von RHIEM.

Süd-Afrika MagazinSüd-Afrika Magazin www.sued-afrika.de

SÜD-AFRIKA ist das hochwertige, deutschsprachige Magazin zu den Kernthemen Reisen, Wirtschaft und Lifestyle in den Regionen Südliches Afrika und Indischer Ozean.

Geballte und intensiv recherchierte Informationen, Foto-Features und packende Reportagen bringen Reiselustige auf den neuesten Stand. Ob es um die Planung einer Reise, den Kauf einer Immobilie oder um großartigen südafrikanischen Wein geht – SÜD-AFRIKA bringt seit 1996 das südafrikanische Lebensgefühl nach Deutschland.


Rheinfels Quelle www.rheinfelsquelle.de

Rheinfels Quelle Gourmet – Natürlich auch zum Wein

Die Mineralwässer aus der Rheinfels Quelle zeichnen sich durch eine feine, harmonische Mineralisierung aus. Der Geschmack ist frisch, ausgeglichen, unaufdringlich und weich. Deshalb ist Rheinfels Gourmet allein getrunken ein bekömmlicher Durstlöscher und gleichzeitig ein angenehmer, neutraler Begleiter zu Wein und Speisen. Das Mineralwasser ist in den Sorten „naturelle“ und „feinperlig“ in der eleganten Rheinfels-Facettenflasche mit 0,25 oder 0,75 Liter Inhalt erhältlich.

In unabhängigen Tests wird die Qualität von Rheinfels Quelle immer wieder bestätigt. So wurden die Mineralwässer aus der Rheinfels Quelle wiederholt beim internationalen Qualitätswettbewerb des Instituts Monde Selection, Brüssel, ausgezeichnet. Weitere Spitzenbewertungen kamen von der Zeitschrift Öko Test und zuletzt im August 2016 von der Stiftung Warentest. Dabei wird neben dem einwandfreien Geschmack stets die besondere Reinheit gelobt.

Was ist das Geheimnis dieser beständigen Qualität? Eine aufwendige wissenschaftliche Untersuchung hat 2014 ein verblüffendes Ergebnis erbracht: Das Mineralwasser der Rheinfels Quelle ist mindestens 25.000 Jahre alt. Das heißt, noch heute wird hier ein Mineralwasser eiszeitlicher Herkunft gewonnen. Unbelastet von den Einflüssen unserer modernen Zeit, konnte es die vollkommene Reinheit seines Ursprungs bewahren. Die ergiebige Quelle liegt rund 300 Meter tief im Naturschutzgebiet Rheinaue, wo sie durch besonders vorteilhafte geologische Rahmenbedingungen perfekt vor unerwünschten äußeren Einflüssen geschützt ist.

Rheinfels Quelle Gourmet

 

 

 

 

 

 

logo_lionsclubLions Club Voerde www.lions-voerde.de

„Wir dienen“ ist das Motto des Lions Clubs International, denn seine Mitglieder verpflichten sich, den Dienst an anderen über den persönlichen Profit zu stellen. „Du kommst nicht sehr weit, bis du beginnst, etwas für andere zu tun.“ Das war die Philosophie von Melvin Jones, der den Lions Club 1917 in Chicago gründete. Mittlerweile ist daraus eine weltweite Vereinigung geworden, die sich für ein friedliches Miteinander einsetzt. Auch in Voerde gibt es schon seit über 25 Jahren einen Lions Club. Er engagiert sich für Menschen in aller Welt, aber auch vor der eigenen Haustür – dort, wo Hilfe benötigt wird. Beim Südafrika Weinfestival verwöhnt der Lions Club Voerde die Besucher mit leckeren selbstgebackenen Kuchen. Der Erlös kommt der Organisation Hope Cape Town zugute, die sich um Kinder, die von HIV/Aids und Tuberkulose betroffen sind, kümmert und mit zahlreichen Projekten dazu beiträgt, ihren Alltag und ihre Lebensqualität zu verbessern.

 


Christian Verhoeven www.christianverhoeven.de

Foto: Christian Verhoeven (www.verhoevenfoto.de)

Foto: Christian Verhoeven (www.verhoevenfoto.de)

Christian Verhoeven arbeitet seit 2012 als selbstständiger Fotograf in Voerde und ist für mehrere große Unternehmen tätig. Sein Portfolio ist breit gefächert und reicht von Wissenschaftsfotografie über (Firmen-)Porträts, Reportagen und Dokumentationen bis hin zu Hochzeiten und anderen Veranstaltungen. Auch beim Südafrika Weinfestival ist Christian Verhoeven mit der Kamera unterwegs, um stimmungsvolle Impressionen einzufangen.